Unsere heißgeräucherten Makrelenspezialitäten

Die Makrele (Scomber scombrus) ist ein in Küstengewässern lebender Schwarmfisch. Makrelen sind durchschnittlich 30 bis 50 cm lang und können bis zu 17 Jahre alt werden. Sie fressen Plankton und Fischbrut von Heringen, Dorschen oder Sprotten. Makrelen kommen in den Küstengewässern Nordamerikas, in der Nordsee, im Mittelmeer und im schwarzen Meer vor. Brutgebiete der Nordseemakrele befinden sich in der Irischen See und am Westrand der Norwegischen Rinne. Anders als die meisten Fische hat die Makrele keine Schwimmblase, wodurch sie einerseits ohne Druckausgleich schnell die Wassertiefe wechseln kann, andererseits aber auch ständig durch Bewegung für Auftrieb sorgen muss, um nicht zu versinken.

Die Makrele wiegt zwischen 400 g - 700 g. Jede Makrele wird mit einem Kehlschnitt versehen, so können wir garantieren, dass der Rauch in die Bauchhöhle einzieht. Es entstehen somit keine Schimmel- und Feuchtigkeitspilze innerhalb des Bauches. Unsere Makrelenfilets werden handfilitiert, die Sortierung beträgt 150g - 170g plus. Das Makrelenfilet ist ein zeitloses und erfrischendes Geschmackserlebnis. Die Makrelenfilet Happen werden in kleinere Stücke geschnitten und wiegen 60g, das Filet wird mit meisterlichen Gewürzen belegt und geräuchert. Die Gewürzmischung wird extra für unsere Zwecke in der Hexenküche zusammengestellt.

Makrele Genießen Sie hier die landestypischen Spezialitäten

  •     Makrelen
  •     Makrelenfilet Natur
  •     Makrelenfilet Pfeffer
  •     Makrelenfilet Zwiebeln
  •     Makrelenfilet Mexico
  •     Makrelenfilet Kräuter
  •     Makrelenfilet Knoblauch
  •     Makrelenfilet Hawaii
  •     Makrelenrollmops
  •     Fleckmakrele
  •     Makrelenfilet Happen mit verschiedenen Auflagen (Käse, Früchte...)